Allgemein

Feiertagsoutfit Teil 1

Die Feiertage stehen vor der Tür. Es ist die Zeit der Besinnlichkeit und Liebe. Man kommt mit Freunden und Familie zusammen und feiert diese schöne Zeit bei leckerem Essen.
Jedes Jahr aufs Neue überlege ich bis zur letzten Minute, was ich am besten zum Essen anziehe, da ich nicht in Jogginghose dort auftauchen möchte.
Dieses Jahr habe ich mir vorher einen Plan gemacht und da ich mir vorstellen kann, dass einige von euch dasselbe Problem haben, habe ich ein paar Outfits für euch geshootet, in der Hoffnung euch damit ein bisschen zu helfen.

Hier nun also Nummer 1 meiner Feiertagsoutfits.

DSC01503

Ich habe oben rum eine beigefarbene leicht durchsichtige Bluse mit Rüschen von H&M an.
Darüber einen beigen Blazer, ebenfalls von H&M, falls es etwas frischer ist.
Dazu kombiniert eine Karottenhose mit schwarz weißem Jacquardmuster von Stradivarius. Die finde ich zu solchen Anlässen wesentlich angenehmer als eine Jeans, da sie einen Gummibund, so dass die Hose im Laufe der Mahlzeiten nicht zu eng wird und das lange Sitzen so nicht unangenehm wird 😜

DSC01529

Das Highlight sind dazu die Plateauschuhe in Kupfer von zara. Super bequem und definitiv immer ein Hingucker! Und da ich gar kein Fan von High Heels oder Pumps bin, eine super Alternative für mich doch ein wenig größer zu wirken.
Als Accessoires zu dem Look habe ich mich für eine kleine Umhängetasche in gold metallic und einen großen Statement Schal entschieden.

Fertig ist ein simples, schickes und bequemes Feiertagsoutfit.

Wie gefällt euch der Look?
(Die Links zu den Klamotten findet ihr unten 😌)

DSC01510

DSC01521

Karottenhose: Stradivarius hier

Bluse: H&M ähnlich hier

Blazer: H&M ähnlich hier

Schuhe: zara ähnlich hier

Statement Schal: H&M hier

Tasche: H&M ähnlich hier

xoxo, Kim-Louise

2 Kommentare zu „Feiertagsoutfit Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s